Kooperation mit der NSF in Materialforschung / Materials World Network

30.08.2011

Kooperation FWF mit der US-amerikanischen National Science Foundation (NSF) im Bereich Materialwissenschaften.

Eingereicht werden können kooperative Forschungsprojekte.

Einreichfrist: 10. November 2011.

Wie funktioniert die Einreichung?

Jede/r ForschungspartnerIn reicht bei der jeweiligen nationalen Förderorganisation ein, in Österreich beim FWF und das Genehmigungspozedere entspricht jedem von Einzelprojekten, wobei jedoch allenfalls eine bedingte Bewilligung ausgesprochen wird (abhängig von der Entscheidung der NSF). Für die Antragstellung beim FWF gelten die aktuellen FWF-Richtlinien.

weitere Informationen:

http://www.fwf.ac.at/de/aktuelles_detail.asp?N_ID=448

         


Kontaktieren Sie gerne die Autorin dieses Artikels:
Elke Szalai, office@planungsvielfalt.atElke



Zurück zur Listenansicht

Schlagworte: ,

Förderregion: International
Veröffentlicht in Bildung | Kommentare geschlossen