Steiermark: Förderung internationaler Messeauftritte für KMU

18.04.2012

SFG unterstützt mit Welt!Markt die internationalen Messeauftritte von steirischen Unternehmen. Förderungsfähig sind die ersten beiden bzw. maximal zwei Auftritte auf einer bestimmten, für das Unternehmen neuen Messe oder messeähnlichen Veranstaltung (z. B. Kongress).

Förderbare Kosten sind etwa die Standfläche und der Standbau, Transportkosten für Stand und Ausstellungsmaterial, Marketingunterlagen in der Landessprache der Veranstaltung oder auf Englisch sowie Reisekosten.
Bevorzugt unterstützt werden Aktivitäten in den aktuellen „Fokusregionen“ der
ICS Internationalisierungscenter Steiermark GmbH – siehe www.ic-steiermark.eu.

Die Gesamtfinanzierung des Projektes muss sichergestellt sein. Darüber hinaus müssen 25% des förderbaren Projektvolumens in Form von Eigenmitteln bzw. nicht geförderten Fremdmitteln nachgewiesen werden. Der Zuschuss beträgt max. 60% der förderbaren Projektkosten und setzt sich aus einer
Basisförderung i.H.v. max. 50% und einem Bonus von 10 % für Messen und Wettbewerbe in den jeweils aktuellen Fokusregionen der ICS Internationalisierungscenter Steiermark GmbH zusammen.

Die max. anrechenbaren Projektkosten betragen für Europa 8.000 Euro und für
Fernmärkte 16.000 Euro. Pro Unternehmen sind zwei Einreichungen p.a. möglich, Netzwerkanträge bei Exportkooperationen sind zulässig.

Antragstellung bei: SFG, Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH, Graz
Mehr Infos zu Welt!Markt hier

         

Zurück zur Listenansicht

Schlagworte:

Förderregion: steiermark
Veröffentlicht in KMU / SME | Keine Kommentare »

Kommentieren