grampelhuber

Unterstützung für ihren digitalen Markteintritt bietet AT:net

08.09.2016

Einreichfrist: 04.10.2016
Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft fördert mit ihrer aktuellen Ausschreibung des Programms AT:net die Markteinführung und Etablierung digitaler Anwendungen und digitaler Produkte.

Ausgehend von einem bestehenden Prototyp, unterstützt das Programm die Markteinführungsphase bis hin zum kommerziellen Vollbetrieb. Zur Förderung zugelassen sind Projekte aus den Bereichen b2b (business to business), b2c (business to consumer) und b2a (business to administration).

Petra

aws Social Business Call – Innovationen mit gesellschaftlichem Mehrwert gefragt

16.08.2016


Einreichfrist:
01.09.2016 bis 01.12.2016, 12:00 Uhr​​​​​​​​​

Im Zentrum des Calls stehen innovative und wachstumsstarke Social Businesses. Unterstützt wird die Entwicklung innovativer Produkte und/oder Dienstleistungen.

Petra

Förderpreis für das BIO-START-UP des Jahres

04.07.2016

Deadline: 12. August 2016

Förderpreis: 5.000 Euro

Ja! Natürlich steht für Regionalität, Transparenz, Innovationsgeist – und Verantwortung. Verantwortung gegenüber Mensch, Tier und Umwelt. Das bedeutet, die kooperierenden Bauern und Produzenten wirtschaften im Einklang mit der Natur und in schonendem Umgang mit den Ressourcen. Diesen Gedanken der Nachhaltigkeit lebt und fördert Ja! Natürlich aber nicht nur intern.