Artikel-Schlagworte: „Energie“

Klimaschulen 2016 – Klima- und Energiefonds unterstützt Klimaschutz-Projekte von Schulen in Klima- und Energie-Modellregionen

Montag, 5. Januar 2015

Einreichschluss: 30.03.2017, 12.00 Uhr

bis 30.9. -um*welten*voraus – 800.000 €uro für steirische Eco-Tech Topprojekte

Dienstag, 9. September 2014

Die neue Förderung der SFG, um*welten*voraus, wird im Rahmen eines Wettbewerbsverfahrens vergeben. Der Call im Bereich Eco-Tech richtet sich an wirtschaftlich verwertbare betriebliche F & E-Projekte in der Umwelttechnik. Insgesamt 800.000 Euro werden an Topprojekte vergeben, die das Ziel haben, neue Produkte, Verfahren, Prozesse oder Dienstleistungen zu entwickeln. Antragsberechtigt sind alle gewinnorientierten steirischen Unternehmen jeder Größenordnung, die vorwiegend selbst in der Lage sind, Forschungs- und Entwicklungsprojekte in den ausgeschriebenem Themenfeldern durchzuführen

Neuer Call der AWS fördert Startups mit innovativen Services

Freitag, 13. Juni 2014

Einreichfrist: 01.06. – 17.10.2014 (12 Uhr)

Die Austria Wirtschaftsservices haben einen neuen Call ins Leben gerufen, um die zunehmende Anzahl an Neugründungen, die sich mit innovativen und technologiegetriebenen Dienstleistungen beschäftigen, zu unterstützen. Insgesamt stehen 1,8 Mio. Euro für den Call zur Verfügung.

Gefördert werden selbst entwickelte, international herausragende Dienstleistungen, die auf einer technologischen Innovation aufbauen und international skalierbar sind.

Sustainable Entrepreneurship Award – SEA 2014

Freitag, 7. Februar 2014

Noch ein Preis im Bereich Nachhaltiges Unternehmertum! Mit dem SEA werden gezielt Unternehmer/innen gesucht, die sich der Lösung eines gesellschaftlichen Problems widmen.  Diese Lösung soll  mit einer innovativen, gewinnbringenden Geschäftsidee verknüpft werden. Eingereicht werden kann unabhängig von Unternehmensgröße, Branche oder Land  und zwar können Projekte und Geschäftsmodelle im Sinne von Sustainable Entrepreneurship eingereicht werden. Nominiert werden die zehn besten Projekte werden nominiert. Das herausragendste Projekt ist mit einer Prämie von 10.000 EUR dotiert. Der SEA Award umfasst die Kategorien:

ZIT Call Urban Solutions 2014 – F&E-Projekte Wiener Unternehmen mit Focus Lösungen für Städte

Sonntag, 5. Januar 2014

Einreichfenster: bis 14.03.2014

study2market fördert Marktüberleitung von Forschungsergebnissen im Bereich Energietechnologien

Mittwoch, 17. Juli 2013

Deadline: derzeit erst Interessensbekundungen (Claudia Fellhofer email hidden; JavaScript is required)
Gefördert werden die Marktüberleitung von energietechnologischen Forschungen durch Co-Finanziertung von externen Studien, durch die bebriebliche Investitionen vorbereitet werden. study2market, verwaltet von aws, ist Teil des Klima- und Energiefonds.
Gefördert werden externe Beratungskosten für die Identifizierung, Entwicklung, Vorbereitung und Planung von marktfähigen Investitionsprojekten aus dem Bereich klimarelevante Energietechnologie.
Förderbare Projekte: wirtschaftliche Machbarkeitsstudien, Standortanalysen, Marktanalysen, Businesspläne, Konzepte für die Planung und Auslegung von Produktionsanlagen und Produkten
Einreichberechtigt: KMU, die idealerweise ein F&E-Projekt des Klima- und Energiefonds durchgeführt haben. Im Rahmen des Projektes soll ein umsetzbares Produkt bzw. eine umsetzbare Dienstleistung entwickelt worden sein.
Förderhöhe: max. EUR 100.000,– max. 50 % der externen Beratungskosten
Falls die Vertragssumme mit den Externen über 30.000,- EUR liegt, so sind mind. drei unabhängige Angebote einzuholen.
Dauer: max 12 Monate. Verlängerung um 6 Monate möglich, sofern keine zusätzlichen Kosten anfallen.
Weitere Infos

Pioneers Festival Vienna für die internationale Start up-Szene: 30./31. Oktober 2013

Dienstag, 28. Mai 2013

Anmeldung: seit 27.5.2013

<!–:de–>e!missiOn+.at – Forschungs- und Entwicklungsprojekte im Energiebereich – 4. Ausschreibung <!–:–><!–:en–>e!missiOn+.at – Research and development projects in the field of energy – 4th Call <!–:–>

Montag, 27. Mai 2013

Einreichfrist: 19.09.2013 (12h, eCall)

Zielgruppe: Industrie, Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen sowie Forschungseinrichtungen

Steirischer Ökofonds fördert Energieprojekte: „Konzeption und Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen für KMUs“

Samstag, 4. Mai 2013

Einreichung: bis 1. Juli 2013, 12:30 Uhr beim Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Fachabteilung Energie und Wohnbau

<!–:de–>Klima- und Energiefonds: 3. Call Smart Cities – FIT for SET<!–:–><!–:en–>Klima- und Energiefonds: 3. Call Smart Cities – FIT for SET<!–:–>

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Deadline: 21.03.2012, 12 Uhr