Artikel-Schlagworte: „Eureka“

Eurostars 8: Förderung grenzübergreifender FuE–Aktivitäten von KMU

Donnerstag, 12. Januar 2017

Einreichschluss: nächster Termin Abgabe Hauptantrag 14. September 2017, 20:00 Uhr MEZ + nationaler Antrag 28. September 2017

Gefördert werden themenunabhängige F&E Projekte, mit zivilem Zweck und dem Ziel ein neues Produkt, einen neuen Prozess oder ein neues Service zu entwickeln und dieses max. nach 2 Jahren in den Markt einzuführen.

EU Celtic-Plus: Smarte IKT-Lösungen, Netzwerkarchitektur

Donnerstag, 30. Juni 2011

Einreichfrist: 10. Oktober 2011 (gleichzeitig bei FFG Wien und EU Brüssel)
Celtic-Plus ist ein Industrie-orientiertes EU-Forschungsprogramm für Telekommunikation, Neue Medien, IKT, die auf intelligente Konnektivität, Netzwerkarchitektur und -infrastruktur abzielen. Es ist Teil des EUREKA-Programms, die Förderung kommt aus den nationalen EUREKA-Budges, abgewickelt von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft. Vor dem Einreichen und für die konkrete Förderunterstützung – normalerweise 30-60% der Projektkosten – bitte unbedingt die FFG kontaktieren.

Veranstaltungshinweis – F&E für KMU – Chancen in Europa

Mittwoch, 5. Mai 2010

Veranstaltungshinweis:
Die Veranstaltungsreihe der KMU-Roadshow 2010 bietet einen Überblick über die verschiedenen europäischen Fördermöglichkeiten für KMU für grenzüberschreitende Forschungs-, Entwicklungs- und Technologieprojekte.

Eurostars-Förderung für grenzübergreifende F&E–Aktivitäten von KMU

Sonntag, 14. März 2010

Einreichschluss: laufend mit cut-off dates (nächster Termin: 15.09.2016), Förderentscheidung schon nach 14 Wochen!