COIN für kooperative Innovationsprojekte, auch mit Süd/ost-Europa

10.05.2010

Einreichfrist: von 1.7.2010 bis 12.11.2010, 12:00 Uhr

Geförderte Projekte: Anwendungsorientierte Kooperations- und Netzwerkprojekte, in denen innovative Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen mittels Technologietransfer neu entwickelt oder weiterentwickelt werden. Aktuell ist auch eine spezielle Ausschreibungsschiene für „Strategische FTEI-Kooperationen mit Südost- und Osteuropa“ offen.


Förderbare Kosten: Personalkosten, Kosten für Instrumente und Ausrüstung, Kosten für Auftragsforschung, sonstige Betriebskosten, Kosten für technische Durchführbarkeitsstudien, allgemeine Ausbildungskosten und Kosten von KMU zum Erwerb gewerblicher Schutzrechte

Konsortium:  bei nationalen Kooperationen mind. 3 Unternehmen (davon mind. 2 KMU); bei internationalen Kooperationen (Südost- und Osteuropa) mind. 4 Unternehmen (davon mind. 3 KMU), davon mind. 2 in Österreich und mind. 2 in der möglichen Partnerregion (Liste der möglichen Partnerländer online abrufbar)

Förderquote: für nationale Kooperationen max. 60% der förderbaren Kosten, 75% für internationale Kooperationen (Süd- und Osteuropa)  – absolut jedoch max. 500.000€

Achtung: Projekte mit einer Gesamtsumme von weniger als 100.000 EUR förderbaren Kosten können nicht gefördert werden!

Ziele: Stärkung der Innovationskraft und Hebung der F&E-Leistung sowie verbesserter Zugang für KMU’s zu Expertise in Forschungseinrichtungen (Universitäten, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, Fachhochschulen). Gleichzeitig sollen Strukturen geschaffen werden, die auch längerfristig innovations- und kooperationsfördernd wirken.

Projektdauer: i.d.R. 2 Jahre, maximal jedoch 3 Jahre (mit Begründung)

Nähere Informationen zur 4. Ausschreibung COIN „Kooperation und Netzwerke“ finden Sie hier

         


Kontaktieren Sie gerne die Autorin dieses Artikels:
Petra Busswald, busswald@akaryon.comPetra



Zurück zur Listenansicht

Schlagworte: ,

Förderstelle:
Veröffentlicht in Südosteuropa / SEE | Kommentare geschlossen