3 Staatsstipendien für Video- und Medienkunst

22.05.2013

Deadline: 31. Oktober 2013

Das BMUKK vergibt für das Kalenderjahr 2014 drei Staatsstipendien für Video- und Medienkunst. Die Vergabe erfolgt durch eine unabhängige Jury.

Teilnahmeberechtigt: Alle österreichischen oder seit drei Jahren in Österreich lebenden freiberuflichen Künstlerinnen und Künstler. Die Laufzeit des mit 1.100,- EUR monatlich dotierten Stipendiums beträgt ein Jahr.

Ausgeschlossen sind StudentInnen bzw. Personen, die bereits ein Staatsstipendium erhalten haben. KünstlerInnen, die für diese Zeit ein Staats- oder Auslandsatelier zugesprochen bekommen haben, können nicht zeitgleich für ein Staatsstipendium berücksichtigt werden.

Weitere Informationen

         


Kontaktieren Sie gerne die Autorin dieses Artikels:
Petra Busswald, busswald@akaryon.comPetra



Zurück zur Listenansicht

Schlagworte: ,

Förderregion: National
Veröffentlicht in Awards | Kommentare geschlossen