ÖHT: TOP-Kooperation für touristische LeuchtturmprojekteÖHT: TOP-Kooperation für touristische Leuchtturmprojekte

08.06.2013

Einreichung: laufend VOR Beginn des Vorhabens

Fördergegenstand/Antragsteller: vertikale Kooperation von Organisationen/Unternehmen (mind. 50% aus dem Bereich Tourismus), die gemeinsame, innovative Angebote, Produkte, Vertriebskooperationen entwickeln. Gewisse „Mindestprojektgröße“ erforderlich (Bettenzahl, Sitzplatzzahl in der Gastronomie).

Förderbare Kosten: externe Kosten, keine internen Personalkosten; Zuschuss bis 50%, max. 200.000 € Fördersumme

Deminimis: ja

weitere Informationen bei der ÖHT

         


Kontaktieren Sie gerne die Autorin dieses Artikels:
Petra Busswald, busswald@akaryon.comPetra



Zurück zur Listenansicht

Schlagworte: , ,

Förderstelle:
Förderregion: National
Veröffentlicht in KMU / SME, Kooperation | Kommentare geschlossen