WKÖ-Förderprogramm KMU digital: Unterstützung bei der Digitalisierung

31.01.2018

ACHTUNG dieser Artikel bezieht sich auf das alte System; derzeit ist KMU DIGITAL 2.1. in Arbeit und die Informationen werden aktualisiert

Das Förderprogramm ist dafür gedacht, KMUs bei der Digitalisierung zu begleiten. Pro Unternehmen besteht die Chance auf bis zu 4.000 Euro Förderung in Form von Beratungsleistungen und Qualifizierungsmaßnahmen.

Förderbare Unternehmen
Österreichische KMU

Das Angebot 
Das Programm setzt sich aus vier Modulen zusammen und kann chronologisch in Schritten durchlaufen werden, muss es aber nicht.
1. Online Status Check: Wie digital ist Ihr Unternehmen? (Dauer: ca. 7 min)
2. Potentialanalyse: Was soll sich wie ändern? (Dauer ca. 5-6 h)
Die ersten beiden Leistungen können kostenlos in Anspruch genommen werden. Eine kleine Digitalisierungsstrategie ist das Ergebnis.
3. Geförderte Beratung: Wie setzen Sie die passenden Maßnahmen?
Schwerpunkte:
a) E-Commerce & Social Media
b) Geschäftsmodelle & Prozesse
c) Verbesserung der IT-Sicherheit
(bis zu 50% gefördert, maximal 1.000 Euro netto darf ein geförderter Kurs kosten, jeweils eine Förderung pro Beratungsschwerpunkt möglich, Förderzusage gilt für 3 Monate)
4. Geförderte Qualifizierungsmaßnahmen: Digitale Kompetenzen erweitern für Unternehmer/innen und Mitarbeiter/innen – hier können sich MitarbeiterInnen aber auch Chefleute fördern lassen (beliebig viele Maßnahmen sind bis zum Erreichen der maximalen Fördersumme förderbar, Förderzusage gilt für 6 Monate)
Maximale Fördersumme für alle Module zusammen: 4.000 Euro pro Unternehmen

Das Programm wurde vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) initiiert.
Mehr Informationen finden Sie auf der Website der WKÖ.

         


Kontaktieren Sie gerne die Autorin dieses Artikels:
Petra Busswald, busswald@akaryon.comPetra



Zurück zur Listenansicht

Schlagworte: ,

Förderstelle:
Förderregion: National
Veröffentlicht in KMU / SME | Kommentare geschlossen