Social Entrepreneurship Challenge – Austrian Development Agency fördert Ideen für Entwicklungszusammenarbeit

Samstag, 12. Dezember 2015

Einreichfrist: 15. Dezember 2015 bis 31. März 2016

Armutsminderung, Schutz natürlicher Lebensräume, Friedensförderung – effektive und nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit gträgt hierzu wesentlich bei. Die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit (OEZA) fördert deshalb mit insgesamt 1 Million Euro Ideen und Potenziale von Social Entrepreneurs, die in diesem Bereich etwas entwicklen und umsetzen wollen.
(mehr …)

ADA: Entwicklungspolitische Kommunikation und Bildung in Österreich

Samstag, 24. November 2012

Deadline: 3. März 2014

Ziel: Von der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit werden Projekte zu entwicklungspolitischer Bildung/Globales Lernen, Öffentlichkeitsarbeit/Kommunikation, Publizistik und Wissenschaft sowie Kultur und audiovisuellen Medien gefördert. Die Maßnahmen können Einzelveranstaltungen bis hin zu österreichweiten Aktionen sein, um das entwicklungspolitische Interesse zielgerichtet zu vertiefen.

Fördermöglichkeiten: Einzelprojekte (max. 3 Jahre; mind. 10% Eigenmittel). Der Schwerpunkt liegt 2014 bei „Wirtschaft als Partner“ und umfasst die Themen Menschenrechte, Geschlechtergerechtigkeit, Umwelt, Welthandel/Fairer Handel und Corporate Social Responsibility (CSR) sowie Globales Lernen.

Für bereits von der EU geförderte Projekte kann eine EU-Ergänzungsfinanzierung vergeben werden.

Weitere Informationen