Artikel-Schlagworte: „Sozialprojekte“

Ideen gegen Armut Innovationspreis 2013

Freitag, 24. Mai 2013

Deadline: 19.06.2013 (Einreichung der Erstideen)

Teilnahmeberechtigt: ausschließlich umsetzungsreife Projekte und Projektideen aus Österreich, durchzuführen von Organisationen, Gruppierungen sowie Einzelpersonen mit Projekten und Projektideen. Es können auch Projekte eingereicht werden, die bereits durchgeführt wurden, allerdings muss das Konzept zur Neudurchführung echte Neuerungen bzw. Weiterentwicklungen beinhalten.
Die Initiative Ideen gegen Armut wird von Coca-Cola Österreich gemeinsam mit Der Standard und dem NPO-Kompetenzzentrum der WU Wien durchgeführt. Sie fördert die Umsetzung von sozialen Projekten (Startups) im Bereich Armutsbekämpfung und Armutsprävention in Österreich. Ausgewählt werden zwei Projekte, die eine „Anschubfinanzierung“ von jeweils € 42.000,- erhalten. Eine der Förderungen wird an ein Projekt zur Förderung von Female Entrepreneurship und der Teilhabe von Frauen an Unternehmensgründungen vergeben.
Anfang Juli 2013 wählt die Jury max. 12 Projekte für die Konkretisierung in Form der Projektpläne aus, die bei einem verpflichtenden Workshop am 30.08./1.09.2013 weiter konkretisiert werden. Bis 20.9.2013 müssen die Businesspläne eingereicht werden, am 15.11. findet ein Hearing vor der Jury statt. Die beiden PreisträgerInnen werden am 23.11.2013 bekanntgegeben.
Weitere Informationen und Einreichformular