Artikel-Schlagworte: „Gründung / Start-up“

Der KWF fördert Unis und FHs mit innovativen Gründungsideen

Mittwoch, 14. März 2018

Einreichung bis 30. April 2018 (12:00 Uhr) möglich

Der Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds unterstützt Unis und FHs mit innovativen Geschäftsideen.

Wien fördert innovationsbezogene Wachstumsprojekte

Dienstag, 20. Februar 2018

Nächste Deadline: 31.07.2018 (eine weitere am 19.10.2018)

Die Wirtschaftsagentur Wien unterstützt mit dem Programm Sachgüter_innovative Investitionen produzierende Unternehmen in Wien.

Innovationsförderung der Wirtschaftsagentur Wien

Samstag, 6. Januar 2018

Einreichfrist: 30.06.2018 (bzw. jeweils zu Quartalsende)

Für innovative Projekte, die von Wiener Unternehmen durchgeführt werden, stehen auch 2018 attraktive Fördermöglichkeiten zur Verfügung. Die Wirtschaftsagentur Wien fördert Projekte in einer Wiener Betriebsstätte, im Rahmen derer neue oder deutlich verbesserte Produkte, Dienstleistungen, Prozesse, Organisationsformen oder Geschäftsideen entwickelt werden.

Förderung für Markteinführung digitaler Anwendungen

Mittwoch, 22. November 2017

Deadline: 16.01.2018

Nach der Fertigstellung eines digitalen Prototyps ist der Weg bis zum finalen Produkt und zum tatsächlichen Markteintritt aufwändig und kostenintensiv. Häufig bedarf es noch umfassender Usertests und letzter technischer Überarbeitungen, bis sich erste Vertriebserfolge und Referenzkunden verzeichnen lassen. Genau hier setzt das Programm At.net der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG), das im Auftrag des Bundeskanzleramts ausgeschrieben wird, an.

Hohe Förderquoten für Unternehmen mit herausfordernden Projekten in frühen Phasen

Mittwoch, 27. September 2017

Einreichfrist: Laufende Einreichung möglich

Die Förderungslinie Early Stage unterstützt Unternehmen dabei, ihr Innovationspotenzial nachhaltig zu stärken. Durch die Förderung von grundlagennahen, marktfernen Vorhaben sollen Unternehmen in die Lage versetzt werden, früher in radikalere Innovationsansätze zu investieren.

20% Zuschuss für Risikokaptialinvestments

Donnerstag, 22. Juni 2017

Die Austria Wirtschatsagentur (aws) macht Österreich für Risikokaptialinvestments besonders attraktiv. Unter bestimmten Voraussetzungen kann ein Zuschuss von 20% zum investierten Kapital gewährt werden.

Venture Capital von einer Förderstelle – das gibt es?

Mittwoch, 10. Mai 2017

Die Austria Wirtschaftsservice GmbH (aws) vergibt nicht nur Förderungen und zinsgünstige Darlehn, sondern beteiligt sich auch an Unternehmen.

Das Investment erfolgt durch eine Tochtergesellschaft der aws – dem aws Gründerfonds. Dabei handelt es sich um einen österreichischer Venture Capital Fonds mit Sitz in Wien, der über Beteiligungskapital in Höhe von 68,5 Mio. Euro verfügt.

aws bietet Zuschuss zu den Lohnnebenkosten für innovative GründerInnen, die Arbeitsplätze schaffen

Donnerstag, 12. Januar 2017

Einreichfrist: derzeit keine Einreichung möglich

Innovative Jungunternehmer_innen können sich einen Teil der Lohnnebenkosten für die ersten drei Mitarbeiter_innen fördern lassen.

creative_pioneer: Förderung für kreative GründerInnen in Wien

Montag, 16. Januar 2017

Einreichung bis: 30.09.2018

Kreative GründerInnen werden beim Unternehmensaufbau, der Entwicklung kreativer Produkte, Dienstleistungen oder Prozesse und der erstmaligen Positionierung am Markt unterstützt.

Industrienahe Dissertationen können gefördert werden  

Freitag, 4. November 2016

Deadline: laufende Einreichung bis 31.10.2017, 12 Uhr

Die FFG fördert mit der Ausschreibung „Industrienahe Dissertationen“ Projekte, die eine naturwissenschaftliche oder technische Forschungsfrage behandeln.