Der Innovations- und Forschungspreis des Landes Kärnten

14.03.2018

Die Einreichung ist voraussichtlich ab Juli 2018 möglich

Der Innovations- und Forschungspreis wird jährlich vom Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds vergeben.

Wer kann einreichen?
Unternehmen aller Größen

Womit hat man eine Chance auf die Auszeichnung?
Prämiert werden herausragende Produkte, Verfahren und Dienstleistungen. Ein Unternehmen soll sie im Rahmen eines F&E-Projektes entwickelt und bereits auf den Markt gebracht haben.

Was gibt es zu gewinnen?
Von den GewinnerInnen und Nominierten entsendet die Jury drei Kärntner Unternehmen zum Staatspreis Innovation des BMDW|Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaft. Zusätzlich wird jeweils ein Unternehmen für die beiden Sonderpreise ECONOVIUS (Gemeinschaftspreis des BMDW und der WKO im Segment KMU) und VERENA powered by VERBUND als Vertreter Kärntens vorgeschlagen.

Zur Einreichung
Nach Kontaktaufnahme mit dem KWF und einer Beratung kann der Antrag online eingereicht werden.

Kontakt
+43-463 55 800 0
email hidden; JavaScript is required

Mehr Informationen finden Sie auf der Website des Fördergebers.

         


Kontaktieren Sie gerne die Autorin dieses Artikels:
Petra Busswald, busswald@akaryon.comPetra



Zurück zur Listenansicht

Schlagworte:

Förderstelle:
Förderregion: Kärnten
Veröffentlicht in Awards, F&E, KMU / SME | Kommentare geschlossen